x
×
Номер 1
Взрослые
Дети
Укажите возраст детей на время путешествия
Номер 2
Взрослые
Дети
Укажите возраст детей на время путешествия
Номер 3
Взрослые
Дети
Укажите возраст детей на время путешествия
Номер 4
Взрослые
Дети
Укажите возраст детей на время путешествия
Добавить номер Применить
×
Взрослые (от 12 лет):
Дети (2-11 лет):
Укажите возраст детей на время путешествия
Младенцы (<2 лет):
Применить
×

Find или

Find или
×
Not Found

Geschäftsbedingungen

EasyUpTur LLP (UK) unter Handelsmarke Intui.travel

 

Bestimmungen und Bedingungen, Datenschutzrichtlinien

Firma EasyupturLLP (UK) handelt unter der Brandmarke Intui.travel (in diesem Abkommen mit "wir", "uns" oder "unser" bezogen), gilt als ein offener Vermittler für Drittpartei-Transporthersteller (das "Büro"). Der Kontrakt für die  Bereitstellung vom Transportservice besteht zwischen Ihnen und dem Büro.

Die offizielle Firmenadresse: Suite A, 6 Honduras Street, London EC1Y 0TH, die Firma ist unter der Nummer  OC367717 eingetragen.

Bitte lesen Sie diese Bestimmungen und Bedingungen, bevor Sie eine Buchung machen, denn es enthält wichtige Informationen über Ihre Rechte und Pflichten, durch die Sie verbunden sein werden.

Diese Buchungsbedingungen, die auf der Webseite verfügbare Information und Ihr Voucher sind Bestandteile des ganzen Abkommens zwischen uns, was all die Buchungen betrifft, die durch EasyupturLLP (UK) erteilt werden, einschließlich Buchungen bei Intui.travel-Site.

 

1. Intui.travel ist ein Online-Suchservice für Landbeförderung (Transfers).

Intui ist ein Agent zum Transferbuchen. Intui hat keine eigene Transportflotte. Die Beförderungen (Transfers) werden von Transferfirmen bereitgestellt, nicht von Intui. Damit der ausgezeichnete Service für Sie bereitgestellt wird, entwickelt Intui ein Netzwerk von mehr als 4 000 Transferfirmen aus 145 Ländern der Welt. All die Bedingungen vom Transferservice sind in jeder Bestellung von derjenigen Transferfirma gegeben, derer Angebot Sie auswählen oder schon ausgewählt haben. Für Zusammenarbeit wählt Intui lizenzierte Transportfirmen aus. Auf der Site von Intui können Sie passende Fahrzeuge für Sie und Ihr Gepäck finden, was Ihre Reise komfortabel macht. Bitte achten Sie darauf, dass sich die Modelle der Fahrzeuge in den verschiedenen Ländern von den Modellen Ihres Landes unterscheiden können.

Das Buchungssystem von der Site Intui wurde als Netzwerk-Informationsprodukt mit dem Ziel entwickelt, Suche der Angebote von Herstellern zu erleichtern und die direkte Buchungsgelegenheit für Transfers für Kunden bereitzustellen. Die Site des Buchungssystems von Intui gewährleistet keine Dienstleistungen der Reiseveranstalter und Reisebüros und es besteht keine gesetzliche Verbindlichkeit, diese Angelegenheiten zu behandeln. All die Abkommen über Transfers und andere Dienstleistungen, die auf der Site verfügbar sind, werden direkt von den Site-Benutzern  mit den Rechtssubjekten abgeschlossen, die diese Dienstleistungen bereitstellen.

Nachdem man die Bestätigung des Benutzersabkommens mit den Bedingungen des vorliegenden Abkommens erhalten hat,  gilt das Abkommen für abgeschlossen und kann bei offiziellen Verhältnissen zwischen dem Benutzer und dem Online-Buchungssystem INTUI gebraucht werden. Die Hauptbedingung, wobei das vorliegende Abkommen abgeschlossen werden kann, ist es, dass der Benutzer legitime Befugnisse und Rechtsfähigkeit hat, solche Abkommen abzuschließen, sowie das gesetzliche Recht, in die Kontrakte mit dem Buchungssystem der Site zu treten.

Der Benutzer bestätigt  seine finanzielle Funktionsfähigkeit und Verantwortung für Verbindlichkeiten, die er sich als Resultat des Abschlusses des vorliegenden Abkommens und der Benutzung des Online-Buchungssystems von INTUI nimmt. Wobei das Online-Buchungssystem benutzt wird, sollen all die persönlichen Daten vom Benutzer gründlich geprüft werden und der Realität entsprechen, sonst wird die ganze Haftung für Fehler in der Buchung vom Benutzer des INTUI-Online-Buchungssystems getragen.

BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN VON TRANSFERBUCHEN

 

1.Bestellung abgeben

1.1 Um Ihre Bestellung abzugeben, sollen Sie dem Buchungsprozess folgen, so wie es auf den Seiten unserer Website gegeben ist. Während der Buchung  sollen Sie die gültige und volle Information in den Feldern der Buchungsform eingeben.

1.2 Wir sind ermächtigt, im Auftrag von der Transferfirma, dem Hersteller, eine Bestellung abzulehnen, die Sie erteilt haben. Wir garantieren es nicht, dass bei jeder Buchungsanfrage ein Hersteller gefunden wird. Im Fall, wo wir nicht imstande sind,  Ihre Buchungsanfrage an die Transferfirma, an einen Hersteller zu vergeben, schicken wir an Sie eine Email, um Sie darüber zu informieren. Eine alternative Variante kann angeboten werden, die extra Zuschläge einschließen mag. Wir werden Ihre Buchungsanfrage bestätigen, indem ein Buchungsvoucher im Auftrag von der Transferfirma, dem Hersteller erstellt wird und an die Email-Adresse geschickt, die Sie während der Buchung an uns gegeben haben. Details der Transferfirma, des Herstellers werden nur dann bereitgestellt, wenn Ihre Buchung erfolgreich vergeben worden ist. Nach den Paragraphen 3.2., 3.3, 4. und 5 wird sich die Bestellung dann von der Transferfirma, dem Hersteller am Tag und zur Zeit vollzogen, die Sie während Buchung und/oder der Änderung von Bestellungsdetails in der Bestellungskarte bestimmt haben, die im Kundenkonto vorhanden ist.

1.3 Sie bestätigen, dass alle von Ihnen gegebenen Details zum Ziel der Anschaffung vom Transferservice des Herstellers gültig sein werden, dass die Kredit- oder Debitkarte, die Sie benutzen, Ihre eigene Karte ist und dass es genügende Mittel oder Kreditvorschüsse gibt, um das Kosten vom Service zu decken. Wir behalten uns das Recht vor, Sie anzufordern,  Rechtmäßigkeit von Details Ihrer Kredit- oder Debitkarte zu beweisen, bevor wir den Service bereitstellen. Wenn die Rechtmäßigkeit nicht bewiesen werden kann und die Bezahlung nicht gemacht ist, behalten wir uns das Recht vor, die Buchung im Auftrag von der Transferfirma, dem Hersteller zu stornieren, falls es in Frage kommt, ob der Service von ihnen bereitgestellt werden kann.

1.4 Für Buchungen, die erfolgreich an einen Hersteller vergeben sind, wird ein Voucher erstellt, das Details Ihrer Fahrt enthält, sowie die Herstellerdetails, Bedingungen von dem Transferservice und transferbezogenen zusätzlichen Dienstleistungen. Jedes Voucher hat eine einzigartige  Vouchernummer und präsentiert ein Dokument. Ihre Pflicht ist es, die Details Ihrer Buchung im Voucher vor der Abreise zu prüfen und uns zu informieren, ob es Fehler hat.

 

      EasyupturLLP(UK) kann nicht dafür haften, dass die zur Zeit der Anfrageerteilung  oder während der Änderung Ihrer Bestellung eingegeben Details ungültig sind. Sie sollen Ihr Voucher an den Fahrer bei der Ankunft/ Abreise vorzeigen. Die Transferfirma, der Hersteller kann es ablehnen, den Transferservice bereitzustellen, wenn Sie Ihr Buchungsvoucher nicht vorgezeigt haben.

1.5 Dem Transferrahmenwerk gemäß bekommt Intui Information über Abhol/Bestimmungsort von Transferfirmen

1.5.1 Sie können Ihre gewünschte Abholzeit während der Buchung und/oder der Änderung Ihrer Bestellung bestimmen, indem Sie den unten vorliegenden Anforderungen folgen:

Für Transfer vom Ankunftsort (Verkehrsknoten) zur Hoteladresse soll die von Ihnen bestimmte Zeit NICHT früher sein, als die automatisch kalkulierte und in der Buchungsform gegebene Zeit.

Für Rücktransfer zum Verkehrsknoten (für einen Flug, einen Zug usw) soll die von Ihnen bestimmte Zeit NICHT später sein, als die automatisch kalkulierte und in der Buchungsform gegebene Zeit.
Die Bedingungen zur Änderung der Abholinformation für die schon gebuchte und bezahlte Bestellung sind  im Paragraphen 4. des vorliegenden Abkommens bestimmt

1.5.2 Abhol/Bestimmungspunkt.

Nach der Route des Shuttle-Busses und nach Ihrem Bestimmungsort gibt Transferfirma Abhol/Bestimmungspunkt an. Die Transferfirma hat ein Recht der Endwahl vom Abhol/Bestimmungspunkt, unter Berücksichtigung einiger Transfertypen, infrastrukturbezogener Verwaltungsbeschränkungen (Befahrgelegenheit auf den Straßen usw.)

 

2. Preise und Bezahlung

2.1. Preise und Dienstleistungen, die auf unserer Site angegeben sind, sind zur Zeit gültig, wo Sie unsere Webseite besuchen. Der Preis für alle Dienstleistungen auf unserer Site kann verändert werden, bevor Sie Ihre Buchung bezahlen.

2.2. Preise, die auf der Site angegeben sind, schließen den Service ein, der im Volumen, im Rahmen des Zeitabschnittes (der Daten und Zeit) und in der Qualität bereitgestellt wird, wie es auf der Website auf den Seiten mit Servicebeschreibung und auf den Suchseiten angegeben ist. Wenn Sie den Servicekennwert einschließlich der schon gebuchten Bestellung ändern, so kann es zur Änderung des Bestellungspreises führen.

Der Preis schließt die Lieferung von einem Bezirk (Transportpunkt, Stadt und/oder einer Stadtsiedlung, Geo-Bereich) zu einem anderem Bezirk (Transportpunkt, Stadt und/oder einer Stadtsiedlung, Geo-Bereich) ein. Die Adresse des Bestimmungs- und Abholpunktes beeinflusst den Preis nicht. Die Adressen des Bestimmungs- und Abholpunktes sollen sich im Bestimmungs- und Abholbezirk befinden. Wenn sich die von Ihnen in der Buchungsform angegebene Adresse in einem anderen Bezirk befindet, dann wird sich der Servicepreis ändern.

In diesem Fall werden wir Sie über den geänderten Preis informieren. Sie können sich entscheiden, ob die Bestellung zum neuen Preis zu bezahlen ist, wenn nicht, dann wird die ganze von Ihnen bezahlte Summe an Sie zurückgezahlt, dadurch wird die Bestellung storniert.

2.3.  Preise werden für das ganze Fahrzeug angegeben, ausgeschlossen Transfer mit Shuttle-Bus, wobei der Preis per Person kalkuliert wird.

2.4. Während Sie die Vorbezahlung auf der Site und die Bezahlung der Restsumme an Ort auswählen, ist der Servicepreis als endgültige Vorbezahlung gemeint, die auf der Site gemacht wird.

Was die Restsumme an Ort angeht,  geben wir Ihnen einen annähernden Preis. Die Endsumme der Restsumme an Ort hängt vom Umrechnungskurs ab, der am Zahlungstag gilt.  

2.5. Zahlungsmethoden werden auf der Seite der Bestellungsbuchung angegeben.

2.6. Wenn Sie via Reiseagent buchen, handeln sie als Sub-Agent im Auftrag von INTUI, INTUI haftet also nicht für den bestätigten Service, bis die ganze Summe bei INTUI eintrifft. Sobald wir die Bezahlung vom Reisebüro bekommen,  werden wir imstande sein, Ihre Buchung an den Hersteller zu vergeben.

2.7.Sonderanfragen

Haben Sie Sonderanfragen, geben Sie uns bitte darüber zur Zeit der Buchung Bescheid. Wir werden unser Bestes tun, indem wir solche Anfragen an die Transportfirma, die Transferfirma, den Hersteller weiter richten, wir können es aber nicht garantieren, dass die Anfrage erledigt wird, und im Fall, wo sie ausfällt, erweist sich die Anfrage als unverbindlich.

 

3. Währungskonvertieren

Wenn Sie einen Transfer undoder transferbezogene Dienstleistungen auf INTUI auswählen, besteht eine Möglichkeit, den Preis in allen verfügbaren Währungen zu sehen. Konvertieren von der relevanten Währung  in Rubel vollzieht sich laut des Umrechnungskurses am Buchungsdatum.

Der Endpreis in der vom Benutzer gewählten Währung  wird an den Benutzer für die Bezahlung auf der Site angesetzt, sowie es auf der Seite der Bestellungserteilung (im Kundenkonto) gezeigt ist.

Wenn es zur Bezahlung mit Bankkarte  kommt, wird die Summe von der Karte in der Währung abgeschrieben, die vom Benutzer ausgewählt  ist. Wenn Die Karte des Benutzers in anderer Währung ist, wird die Emissionsbank der Benutzerkarte die gegebene Summe in die Kartenwährung zu ihrem eigenen  inneren Umrechnungskurs konvertieren. Die Summe in der Kartenwährung kann sich also von der auf der Site gegebenen Summe unterscheiden (es kann sogar mehr sein), denn der innere Bankkurs unterscheidet sich immer von den veröffentlichten Kursen.   

Vor der Bezahlung mit Karte soll sich der Benutzer nach dem inneren Kurs der  Emissionsbank sowie nach der Summe der Konvertierungskommission der Bank erkundigen. Durch die Bezahlung bestätigt der Kunde, dass er vor der Bezahlung relevante Information bekam und den Endpreis in der Währung der Karte kennt.

Umrechnungskurse, die im Buchungssystem und auf der Site von INTUI angewandt werden, können sich von den Umrechnungskursen unterscheiden, die auf Währungsmärkten zum Moment der Buchung gültig sind. Die Information über Währungskonvertierung wird regelmäßig aktualisiert, das kann der Grund der möglichen  Abweichungskurse sein, die auf den Währungsmärkten gültig sind, laut ihrer ständigen Labilität. Die Information uber Währungskonvertierung, die auf der Site von INTUI gegeben ist, zählt für gültig, aber das garantiert keine Genauigkeit der Information zum Moment der Buchung

 

4.  Änderungen und Stornierung, die von Ihnen erstellt sind

4.1.1. All die Änderungen sollen Sie selbst in Ihrem Kundenkonto machen. Sobald die Transportfirma, der Hersteller, die Berichtigungen annimmt, wird ein neues Voucher an Ihre Email geschickt. Wenn Sie Änderungen später als Zeitbeschränkungen für Bestellungsänderung machen, die in Ihrem Voucher und in der Bestellungskarte  bestimmt sind, sollen Sie nach der Anweisung Ihres Vouchers handeln, das auch in der Bestellungskarte und in Ihrem Kundenkonto verfügbar ist, und sich direkt mit der Transportfirma unter den im Voucher gegebenen Telefonnummern in Kontakt setzen.

Es besteht keine Bezahlung für Bestellungsänderung. Führen die Bestellungsänderungen zur Änderung der Transferroute  (Bestimmungsbezirke) und/oder eines anderen Kennwerts der Bestellung (wie untengenannte, aber nicht nur diese Kennwerte): die Zahl der Fahrgäste, die Klasse des Fahrzeuges usw., kann die Transportfirma, der Hersteller den Servicepreis ändern. In diesem Fall werden wir Ihnen darüber Bescheid geben.

Intui als Transportfirma kann die Bearbeitung von jeder Anforderung und von jeder Änderung nicht garantieren. In der Regel hat die Transportfirma unter Berücksichtigung der  starken Argumente das Recht, Änderungen abzulehnen. Lehnt die Transportfirma die von Ihnen erstellten Änderungen ab, behalten Sie sich das Recht vor, Ihre Bestellung so zu lassen, wie “sie anfangs war» oder Ihre Bestellung zu stornieren. In diesem Fall bleiben die Bedingungen der Bestellungsstornierung gültig, einschließlich der Rückzahlung von der ganzen Summe, die bezahlt war.

4.1.2. Ist die Route und/oder Ankunftszeit Ihres Fluges geändert, sollen Sie nach der Anweisung handeln, die in Ihrem Voucher und in der Buchungskarte gegeben ist.

Wir empfehlen Ihnen, sich in Kontakt mit dem Kundendienst der Transportfirma, des Herstellers zu setzen, so bald wie möglich, denn sie können Ihnen vielleicht helfen, einen alternativen Transfer zu finden. Bitte nehmen Sie in acht: weder wir noch die Transportfirma, der Hersteller, sind für die Bezahlung dieser alternativen Transfervarianten verantwortlich. Sie sind es, die nach den Bedingungen und nach den Regelungen der Fluglinien dafür haften, dass  Sie rechtzeitig am anfangs geplanten Bestimmungsflughafen ankommen

4.2.1.  Stornierung/Abrufen der Bestellung soll in Ihrem Kundenkonto zu jeder Zeit vor dem Datum des ersten (des einzigen)  Transfersegments gemacht werden.
Die Bedingungen der Bestellungsstornierung können Sie während der Buchung sehen, dazu sind die Bedingungen der Bestellungsstornierung  in der Buchungskarte in Ihrem Kundenkonto auf der Intui.travel-Site und im Voucher verfügbar. .
4.2.2. Die Zeitbeschränkungen für jede Bestellungsstornierung werden von der Transportfirma, dem Hersteller,  bestimmt, die die Bedingungen der ganzen Rückzahlung einschließen. Die Transportfirma, der Hersteller kann die Pönale für die Bestellungsstornierung oder für Bestellungsänderungen  nehmen, wie es in Ihren Bedingungen der Bestellungsstornierung gegeben ist (in der Regel, je weniger Zeit es vor dem Transferdatum bleibt, desto größere Pönale soll bezahlt werden und die Summe der Ponale kann 100% vom Transferpreis erreichen).
4.2.3.  Rückzahlung für die stornierte Bestellung, wenn es laut Paragraphen 4.2.2 gezahlt wird,
vollzieht sich durch dasselbe Zahlungssystem, von dem Sie Ihre Bestellung bezahlt haben,  Zuschläge oder alle anderen Kommissionen sind nicht hinzugefügt, außer den Bezahlungen, die durch die Zahlungssysteme Giropay, Sofort, iDEAL vermittelt werden, die Rückzahlung wird an dieselben Bankdetails gemacht, die Sie zur Rückzahlung anmelden. In diesem Fall wird die Kommission in der Höhe von 6EUR-35EUR von Banksystemen für die Bearbeitung der Transaktion abgezogen, die Summe der Kommission hängt von der Bank und vom Land ab, wo Sie Ihr Bankkonto zur Rückzahlung haben. Die Kommissionen für Transaktionskosten werden während  Vermittlung der Rückzahlsumme abgezogen, die die vermittelte Summe reduzieren.

Wenn Sie Ihre Bestellung auf der Partnersite erteilen, dann werden die Zahlungsbedingungen, die Kommissionsbedingungen und/oder andere Gebühren vom Partner bestimmt. Sie sollen sich also mit diesen Partnerbedingungen  vertraut machen.
All die Berichtigungen und Stornierungen können laut den Bedingungen und den Regeln der Transportfirma, des Herstellers angenommen werden.

5. Änderungen und Stornierungen, die von der Transportfirma, dem Hersteller gemacht sind.

Die Transportfirma hat das Recht, die Bestellung unter den folgenden Umständen nicht anzunehmen oder abzulehnen:

- die Bestimmungs- oder Abholadresse befinden sich nicht im Bezirk, der  in der Buchungsform gegeben ist;

- die gegebene Bestimmungs- oder Abholadresse existiert nicht oder ist keine Adresse;

- die Flugnummer, das Datum, das Ankunfts- und /oder Abreisedatum erweisen sich als ungültig oder nicht als voll;

- Es ist nicht möglich, den Service an der gegebenen Bestimmungs- oder Abholadresse bereitzustellen, unter Berücksichtigung der objektiven Gründe, gemeint sind es (aber nicht nur untengenannte) infrastruktur- bzw verwaltungsbezogene Beschränkungen, Befahrgelegenheit auf den Straßen usw.

- Für den Transfer mit dem Shuttle-Buss: wenn Sie anstatt eines Hotels als Bestimmungspunktes bzw -ortes oder als  Abholpunktes bzw - ortes ein privates Haus, eine Villa, Adresse gegeben haben;

Wir werden Sie darüber informieren, so schnell wie es möglich ist, ob der Hersteller eine wesentliche Änderung  zu Ihrem bestätigten Service eintragen oder ihn stornieren muss. Wir geben uns gründliche Mühen, um alternative passende Dienstleistungen für Sie mit keinen Extrakosten zu finden, wir werden aber keine weitere Verbindlichkeit daran haben.

 

6. Ausfall vom Transferservice bei der Transportfirma.

6.1. Im Fall, wenn Sie bei Ankunft den Vertreter der Transportfirma am Treffpunkt  nicht finden können, sollen Sie nach den Anweisungen handeln, die in Ihrem Voucher und in der Buchungskarte in Ihrem Kundenkonto gegeben sind.

6.2. Falls es sich herausstellt, dass Ausfall vom Transferservice wegen der Schuld der Transportfirma vorgekommen ist, wird Intui die ganze Summe für die Bestellung zurückzahlen (für das eine von Segmenten Ihrer Bestellung, wenn es zwei in der Bestellung gibt, das ausgefallen ist), die Rückzahlung wird aber nicht mehr sein, als die Summe, die Intui nach der Bezahlung Ihrer Buchung bekommen hat.

6.3. Wenn Sie ein alternatives Fahrzeug nehmen mussten und die Bezahlung dafür über den Preis Ihres gebuchten, aber ausgefallenen Transfers geht, dann sollen Sie sich direkt an die Transportfirma wenden, die keinen Transferservice bereitstellte, so dass sie diesen Unterschied zwischen Ihrem gebuchten, aber ausgefallenen Transfer und einer alternativen Variante erstatten

 

7.  Dienstleistung (Transferservice) ist nicht vollständig bereitgestellt und/oder entspricht nicht vollständig der Qualität.

7.1. Während Sie ins Auto einsteigen und/oder im Laufe der Transferfahrt sehen, dass der Transfer den im Voucher gegebenen Bedingungen nicht entspricht, gehen Sie daran nicht einfach achtlos, bitte lösen Sie die Angelegenheit an Ort mit den Vertretern der Transportfirma, wobei Sie auch die Telefonkontakte der  Transportfirma benutzen, die im Voucher gegeben sind, bitte handeln Sie nach den Voucheranweisungen.

7.2. Besteht es keine Gelegenheit, das Problem anlässlich der Dienstleistung laut den im Voucher gegebenen Bedingungen und/oder jedes andere Missverständnis mit der Transportfirma an Ort zu lösen, sollen Sie sich in Kontakt mit Intui setzen, laut Paragraphen 1.1. des vorliegenden Abkommens.

7.3. Wenn eine der Bedingungen vom Transferservice Ihre Erwartungen nicht trifft, aber der Voucherbeschreibung nach gesetzlichen Normen und Anforderungen oder Kulturnormen und Anforderungen des Gastlandes entspricht, wo der Transferservice bereitgestellt ist, werden wir nicht imstande sein, so eine Beschwerde anzunehmen, keine Erstattung und/oder Rückzahlungen werden unter diesen Umständen kommen.

 

8. Unsere Haftung

8.1. Wir handeln als Buchungsagent. Als Folge nehmen wir keine Haftung für die tatsächliche Servicebereitstellung an. Unsere Haftung wird dadurch verengt, dass wir Information auf unserer Website über Dienstleistungen der Hersteller veröffentlichen; Buchungsinformation an Hersteller weiter richten und Sie über alle unvorgesehenen Änderungen zu den Bestimmungen Ihrer Buchung informieren. Wir nehmen keine Haftung für Information über die Transfers an, die wir an Sie vertrauenswürdig richten. Wir nehmen keine Verbindlichkeit  für Krankheit, Gesundheitsschaden, Tod oder einen beliebigen Verlust. Das schließt Verlust, Beschädigung oder Diebstahl vom Gepäck oder persönlichen Besitztum ein, die Sie oder Ihre Partei erleiden mag. Jede Anzeige von Verlust, Verletzung, Krankheit oder Tod soll an den Hersteller direkt erklärt werden oder unter den Bedingungen Ihrer Versicherung befriedigt werden. Wir akzeptieren nur Ihre Liabilität für solche Anzeigen, zur alleinigen Verantwortungshaftung als Resultat unserer eigenen Vernachlässigung führen.

8.2. Die gegebenen Beschreibungen von Transfers werden anhand der Information genommen, die an uns vom Hersteller gegeben sind, und wir tragen keine Verantwortung für Unschärfen solcher Information, sowie kann keine Liabilität am Vermögen akzeptiert werden, das an uns vom Hersteller nicht mitgeteilt ist.

8.3. Im Fall, wo wir Ihnen gegenüber verpflichtungsgebunden erklärt werden, ist unsere maximale Liabilität an Sie auf einer beliebigen Grundlage mit dem Doppelkosten Ihrer Buchung beschränkt (oder die entsprechende Proportion davon, wenn nicht alle bei der Buchung betroffen werden). Wir schließen nicht aus, sowie wir beschränken die Liabilität für Tod oder persönliche Verletzung nicht, die als Resultat unserer Vernachlässigung oder der von einem unserer Arbeiter eintreten, wobei sie im Rahmen Ihrer Arbeitstätigkeit handeln.

8.4. Intui sowie die Transportfirma sind nicht für die folgenden Umstände zuständig:

- falls Sie ungültige Information in der Buchungsform und/oder während der Bestellungsänderung eingeben;

- falls Sie Ihr Voucher nicht geprüft und Fehler nicht besprochen haben;

- falls Ihre Ankunft und/oder Ihr Abflug storniert, verschoben und/oder verspätet wurde;

- falls Sie sich mit dem Abkommen und/oder Anweisungen im Voucher nicht vertraut gemacht haben;

- falls Sie gehandelt haben oder nicht, aber nicht nach den Anweisungen im Voucher;

- falls Ihre Identitätsdokumente und/oder Reisedokumente und/oder Visa den Anforderungen nicht entsprechen, die für solche Dokumente gemacht sind (zum Beispiel und nicht nur, wenn so eine Situation entsteht), sie können ungültig sein;

- Für jede Handlung oder jede Versäumung einer dritten Partei, deren Tätigkeit wir nicht beeinflussen können, zum Beispiel Ihre Verzögerung an der Passkontrolle oder die bei der Gepäckabholung usw.

8.5.Intui ist nicht für folgende Situationen zuständig:

- falls das Personal der Transportfirma Sie auf grobe und unhöfliche Weise behandeln.

- Die Handlungen, die für eine Kultur akzeptabel  sind, können sogar beleidigend für andere Kultur sein.

- Falls die Fahrzeuge oder Sitze im Fahrzeug Ihren Erwartungen nicht entsprechen.

Die Information anlässlich der Abhol/Bestimmungspunkte im Rahmen vom Transfer bekommt Intui von den Transportfirmen.

 

9. Force Majeure

Force majeure bedeutet, dass weder wir noch der Hersteller an Sie Kompensation zahlen werden, wenn der Service von uns oder dem Hersteller wegen der unvorgesehenen Umstände storniert oder geändert werden soll, die außer unserer Kontrolle oder der vom Hersteller sind. Diese können folgendes einschließen, sind aber nicht damit beschränkt: Unfälle und damit verbundene Verzögerungen, nicht geplante Märsche, Demonstrationen und organisierte Ruhestörung, Polizeioperationen, unvorhergesehene Straßenhindernisse, Terroristenaktivität und deren Folgen oder die Gefahr vor solcher Aktivität, Revolte, die Handlung einer Behörde der Verwaltung, von nationaler oder lokaler Bedeutung, industrieller Streitfall, naturelle oder nukleäre Katastrophe, Feuer, ungünstige Wetterbedingungen  oder ähnliche Vorkommnisse außer unserer Kontrolle oder der vom Hersteller.

 

10. Ihre Haftung

Es ist Ihre Haftung, mit dem Buchungsvoucher zu reisen, das Ankunftsanweisungen enthält (die mögen sich an jedem Flughafen unterscheiden) sowie all die relevanten lokalen Kontaktnummern im Notfall und Arbeitsstunden am lokalen Büro, das für die Bestätigung zuständig ist, auch Kontaktnummer der Transportfirma, des Herstellers. Sie sollen sich mit den Anweisungen vertraut machen, die im Voucher gegeben sind. Sie sollen sich an den im Voucher gegebenen Anweisungen halten. Weder wir noch der Hersteller werden die Verantwortung für einen beliebigen Verlust bzw Serviceausfall tragen, wenn Sie nicht mit dem Buchungsvoucher reisen werden bzw nicht den im Voucher gegebenen Anweisungen folgen.

 

11. Behandlung von Beschwerden

11.1. Bitte senden Sie Ihre Beschwerden an den Kundendienst  info@intui.su.

11.2. All die Beschwerden sollen in einer schriftlichen Form im Laufe von 20 Tagen ab Datum des Rücktransfers eingereicht werden (oder ab Datum Ihres Transfers, wenn nur ein Transfersegment  in Ihrer Bestellung vorhanden ist).

11.3. Wir behalten uns das Recht vor, Sie nach zusätzlichen Informationen anlässlich der Angelegenheit Ihrer Beschwerde zu fragen, sowie anlässlich der zu bestätigenden Schritte, die Sie der Anweisung im Voucher unternommen haben. Die Beschwerden werden im Laufe von 30 Kalendertagen ab Datum untersucht, wo Intui Ihre Beschwerde bekommen hat und/oder im Laufe von 10 Kalendertagen ab Datum, wo Intui zusätzliche Informationen von Ihnen bekommt

11.4. Die Beschwerden, die später als im Zeitrahmen gesendet sind, der nach dem Paragrafen 11.2 bestimmt wurden, werden nicht akzeptiert bzw. untersucht.

 

12 Gesamt

12.1. Wenn Sie sich auf irgendwelche Variationen zu diesen Bedingungen und Bestimmungen verlassen wollen,  dann sollen Sie sich versichern, dass solche Variationen mit uns schriftlich so bald wie möglich besprochen werden.

12.2. Wir können eines oder alle unsere Rechte und Verpflichtungen zu jeder Zeit weiter richten oder anlässlich der darauf bezogenen Angelegenheit unter diesen Bedingungen und Bestimmungen einen Nachauftragsvertrag abschließen.

12.3. Wir können diese Bedingungen und Bestimmungen von Zeit zu Zeit verändern und eine neue Version auf der Webseite posten, nach der die ganze Benutzung unserer Webseite durch die neue Version verwaltet wird. Sie müssen Bedingungen und Bestimmungen auf der Webseite regelmäßig prüfen. Die Bedingungen, von denen Servicekauf verwaltet wird,  werden zur Zeit der Bestellung gültig sein.

12.4. Eine Person, die sich nicht als Partei zu unserem Abkommen oder zum Abkommen mit dem Hersteller  erweist, hat aufgrund des Aktes an Kontrakten (Rechte der Dritten Parteien, Akt 1999) keine Rechte, eine Bedingung vom Abkommen einsetzen zu lassen, das beeinflusst aber kein Recht oder Lösungsverfahren der anderen Partei, die existieren oder abgesehen vom Akt gültig sind.

12.5. Wenn eine Regelung oder Bedingung von diesen Bedingungen und Bestimmungen  aus einem beliebigen Grund illegal, falsch oder unausführbar wird oder als solche erklärt sein mag, soll eine solche Bedingung oder Regelung gelöscht werden, aber all die anderen  Bedingungen werden gültig bleiben

12.6. Unsere Bedingungen und Bestimmungen und Ihre Benutzung unserer Webseite werden laut Gesetzen von England und Wales verwaltet, und im Fall eines Streits erklären Sie sich unter unserem Kontrakt mit dem alleinigen Recht vom Englischen Gericht einverstanden.

12.7. Ist es unmöglich für die Partei, ein Recht oder Lösungsverfahren unter diesem Abkommen auszuüben, so bedeutet es keine Absage davon.

12.8. Diese Bedingungen und Bestimmungen, zusammen mit der Politik der Vertraulichkeit, einer Bestellungsform und Anweisungen an Zahlungsmethode, wenn solche bestehen, ersetzen all die anderen Bedingungen und Bestimmungen, die vorher für die Benutzung  unserer Webseite und/oder unseres Serviceverkaufs im Namen des Herstellers angewendet wurden.

 

13. Politik der Vertraulichkeit

Intui.travel-Webseite ist ein Eigentum von "EasyUptur" LLP. (Vereinigtes Königreich), mit den eingetragenen Adressen 3RD FLOOR 49 FARRINGDON ROAD, LONDON, EC1M 3JP, England, und Hauptquartier ist Adresse in Frankreich: 919 chemin le plaisir, Quintal, Haute-Savoie, Frankreich, eingetr. Firmennummer OC367717 entspricht der Gesetzgebung beim Datenschutz, solcher wie der Akt zum Datenschutz 1998. Das regelt die Bearbeitung der mit Ihnen bezogenen persönlichen Daten und gewährleistet an Sie verschiedene Rechte unter Berücksichtigung  Ihrer persönlichen Daten.
Das Ziel dieser Feststellung ist es, an Sie mitzuteilen, wie wir beliebige persönliche Daten benutzen werden, die Sie durch Intui.travel-Webseite oder Intui-App vermitteln. Bitte lesen Sie aufmerksam, bevor Sie fortfahren.

Politik der Vertraulichkeit ist unter https://en.intui.travel/privacy_policy/ ist zu lesen zu lesen.


14. MIT UNS IN KONTAKT SETZEN

Haben Sie weitere Fragen zu dieser Feststellung  oder zu Ihrer persönlichen Information, bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt via Intui.travel von  "EasyUptur" LLP, 3RD FLOOR 49 FARRINGDON ROAD, LONDON, EC1M 3JP, England.

 

x

:


*.jpg, *.png, *.bmp